Energieberatung für Haus- und Wohnungseigentümer*innen in Mühlenberg

Foto: Themenfoto

Hannover – Gerade im Winter wird die eine oder andere Schwachstelle in den eigenen vier Wänden spürbar. Von Fenstererneuerung bis Wärmedämmung gibt es viele Möglichkeiten, ein Gebäude zu modernisieren und neben dem Immobilienwert auch die Wohnqualität zu steigern.

Neben Kosten kommen jedoch zumeist weitere Mühen auf Haus- und Wohnungseigentümer*innen zu.

Im Rahmen des Modernisierungsstammtisch am Montag, 11. November, um 18 Uhr im Restaurant Calenberger Landterrassen, Ossietzkyring 48, können sich Interessierte über lokale Förderangebote und Unterstützungsmöglichkeiten zur Energieeffizienz informieren.

Die Energieexpertin Stefanie Noack vom Energieberatungsteam Mühlenberg begleitet den Abend und steht Rede und Antwort.

Das Energieberatungsteam Mühlenberg im Auftrag der Landeshauptstadt Hannover ist lokaler Ansprechpartner rund um die Themen energetische Gebäudesanierung, Wärmeversorgung, erneuerbare Energien, Stromsparen sowie aktuelle Fördermöglichkeiten.

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter der Telefonnummer 21905240 oder per E-Mail an [email protected]

HCN/ar