Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag „Kindertransporte“ am 19.03. in der Stadtbibliothek Misburg

19. März von 18:00 bis 19:00

Vortrag „Kindertransporte“ am 19.03. in der Stadtbibliothek Misburg

Fremde Heimat:

Rettende Kindertransporte aus Hannover 1938/9, durch die sogenannten „Kindertransporte“ fanden mehr als 10.000 jüdische Kinder aus Deutschland und Österreich 1938/9 Zuflucht in den Niederlanden, Großbritannien und den USA. Mehr als 60 Kinder aus Hannover reisten auf diesem Weg ohne ihre Eltern und meist ohne Fremdsprachenkenntnisse ins Ausland.

Vortrag von Dr. Edel Sheridan-Quantz vom ZeitZentrum Zivilcourage, Landeshauptstadt Hannover.

Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 168-32257

Details

Datum:
19. März
Zeit:
18:00 bis 19:00

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Misburg
Waldstraße 9
Hannover,
Google Karte anzeigen