13. April: Fundbüro versteigert Fahrräder

Am 15. Juni versteigert Fundbüro versteigert Fahrräder
Themenfoto

Hannover – 13. April: Fundbüro versteigert Fahrräder

Das Fundbüro der Landeshauptstadt versteigert wieder Fahrräder. Am Sonnabend, den 13. April kommen rund 100 Räder zum Aufruf. Die Versteigerung findet ab 9 Uhr im Innenhof des Gebäudes Leinstraße 14 (30159 Hannover) statt.

Es handelt sich um rollfähige, gebrauchte Räder, die so versteigert werden, wie sie dem Fundbüro übergeben wurden. Eine Gewähr für den Zustand und die Beschaffenheit der Fundsachen – insbesondere für deren Mängelfreiheit – kann nicht übernommen werden.

HCN/rw